Indischer Ozean, Mauritius

Bonjour Mauritius – Von entspannten Regentagen im Paradies

6. Mai 2017
Mauritius Maradiva Villas

Der Regen prasselt unaufhörlich auf das Dach meiner Villa. Es gießt wie aus Eimern im Paradies, und dass schon seit Tagen. Ich hatte mich so sehr auf Mauritius gefreut, und wollte diese Trauminsel gleich nach meiner Kreuzfahrt durch den Indischen Ozean ganz ausgiebig erkunden. Wollte unter kühlen Wasserfällen baden, die bunten Erdformationen im Süden des Eilandes bestaunen und durch die tropische Vegetation wandern. Aber leider macht mir dieses mal das Wetter einen gehörigen Strich durch meine Planungen. Der Regen ist aufgrund eines sogenannten Antizyklons bis auf ein paar kurze Sonnenpausen (in denen übrigens alle Bilder für diesen Beitrag entstanden sind) so stark und langandauernd, dass an einen Ausflug, und mag er noch so kurz sein, nicht mal im entferntesten zu denken ist. Glücklicherweise aber wohne ich gerade in einem der stilvollsten Hotels von ganz Mauritius, den wunderschönen Maradiva Villas, sodass mir das schlechte Wetter gar nicht mal so viel ausmacht.

Mauritius Maradiva Villas

Mauritius Maradiva Villas

Mauritius Maradiva Villas

Mauritius Maradiva Villas

Meine Villa mit der Nummer 206 ist einfach nur der absolute Wahnsinn. Schon alleine das riesige Badezimmer mit der tollen Außendusche bringt mir echt Freude. Zwar macht diese bei dem aktuellen Mistwetter nicht wirklich Sinn, denn alles da draußen ist im Moment eine einzige große Außendusche, aber sehr cool finde ich sie trotzdem.

Mauritius Maradiva Villas

Mauritius Maradiva Villas

Genau wie auch meinen kleinen privaten Pool. Stundenlang lümmele ich einfach nur in den super bequemen Sesseln auf meiner Terrasse, lese die neuesten Thriller von Sebastian Fitzek, und schaue den Regentropfen dabei zu, wie sie leise und stetig auf die türkisgrüne Wasseroberfläche plätschern. So ein Regentag kann wunderbar entspannend sein, denn man braucht überhaupt kein schlechtes Gewissen zu haben, wenn man einfach mal gar nichts tut außer Lesen und seinen Gedanken nachhängen. Und ich finde mal wieder etwas Zeit für ein paar Yogaübungen… Eigentlich doch perfekt, oder?

Mauritius Maradiva Villas

Normalerweise kannst du in den Maradiva Villas vielen verschiedenen Aktivitäten, wahlweise an Land oder im Wasser, nachgehen: Mit den Leihfahrrädern individuell oder im Rahmen einer geführten Tour das herrlich grüne Umland erkunden, an ausgiebigen Wanderungen durch die traumhafte Natur der Insel teilnehmen oder die wunderschöne Lagune direkt vor dem Resort über oder unter Wasser entdecken. Vor den langen Stränden von Flic en Flac, gar nicht weit von den Maradiva Villas entfernt, hält sich sogar ganz regelmäßig eine ziemlich große Schule wilder Delfine auf, mit denen du manchmal auch schwimmen kannst. So gerne hätte ich mein Glück versucht, aber leider mussten alle Ausflüge, egal ob an Land oder im Wasser, aufgrund des schlechten Wetters abgesagt werden. Und dann hatte ich die Idee mit dem Kochkurs!

Mauritius Maradiva Villas

Ein Land durch seinen Geschmack kennenzulernen macht mir immer total viel Spaß. Und genau deswegen liebe ich es auch, mir in exotischen Ländern von den Einheimischen beibringen zu lassen, wie man die leckersten Gerichte selbst zubereiten kann, und was denn so die Eigenheiten der lokalen Küche sind. Schon in Bangkok, Singapur und Vietnam bin ich in den Genuss von zwei sehr lehrreichen Kochkursen gekommen, und habe mir die Curries seitdem auch schon sehr oft zuhause nachgekocht. Hier in den Maradiva Villas auf Mauritius lerne ich heute, wie man ein richtiges kreolisches Hühnchencurry zubereitet.

Mauritius Maradiva Villas

In der kompletten Küche duftet es verführerisch nach Knoblauch, Ingwer und Gewürzen. Zusammen mit dem zarten Hähnchenfleisch köchelt das cremige Curry munter auf dem Gasherd vor sich hin, während ich schon mal die Karamellsauce für den Nachtisch zubereite. Statt wie normalerweise mit Wasser, lösche ich den geschmolzenen Zucker mit Orangensaft ab, was der süßen Köstlichkeit nochmal eine ganz besondere Note verleiht. Und darin brate ich dann auch die Fruchtspieße an.

Mauritius Maradiva Villas

Alles zusammen ergibt ein unglaublich leckeres Menü: Als Vorspeise ein knackiger Salat mit geräuchertem Marlin, dann das scharfe mauritianische Hähnchencurry mit Kräutern, duftendem Reis und hausgemachten Mangopickles, und als Nachtisch die in süßer Karamellsoße angebratenen Früchte. Hmm, so lecker!

Mauritius Maradiva Villas

Zumindest was die kulinarischen Erlebnisse betrifft, kann mir der Regen rein gar nichts verderben. Da ist eher der Gegenteil der Fall: Besonders das Restaurant „Teppanyaki“ verwöhnt mich am Abend mit verboten leckerem Sushi und anderen japanischen Köstlichkeiten. Aber auch das stilvolle „Cilantro“ mit seiner indischen Küche und das wunderschön offen gestaltete „Coast2Coast“ Restaurant fast direkt am Strand überzeugen mich auf ganzer Linie. Ich liebe diese kreolische Inselküche jetzt schon total!

Mauritius Maradiva Villas

Mauritius Maradiva Villas

Mauritius Maradiva Villas

Mauritius Maradiva Villas

Mauritius Maradiva Villas

Wie man Regentage hier in den Maradiva Villas sonst noch so verbringen kann? Ich gehe ganz oft ins Spa: Manchmal für eine Massage, aber meistens wegen dem beheizten Außenpool. Ich finde es einfach nur herrlich, im rund 38 Grad warmen Wasser zu entspannen wenn es in Strömen regnet, und die kalten Tropfen auf meinen Kopf prasseln!

Mauritius Maradiva Villas

Mauritius Maradiva Villas

Wunderschön ist außerdem der Infinitypool ganz vorne am Strand und auch der Beach selbst. Die weißen Strände bei Flic en Flac gelten nicht umsonst als mit die schönsten von der ganzen Insel. Bei sonnigem Wetter würde ich meine komplette Zeit einfach hier vorne verbringen: Im türkisgrünen Meer oder im kühlen Pool schwimmen, in der Hängematte dösen und den tollen Blick auf den Berg „Le Morne Brabant“, der auch als Tafelberg von Mauritius bekannt ist, genießen.

Mauritius Maradiva Villas

Mauritius Maradiva Villas

Mauritius Maradiva Villas

Mauritius Maradiva Villas

Mauritius Maradiva Villas

Trotz des schlechten Wetters geht auch hier meine Zeit wieder viel zu schnell zu Ende. Die Maradiva Villas sind schon im Regen und mit wolkenverhangenem Himmel wunderschön, noch traumhafter allerdings im Sonnenschein. Ein Grund mehr für mich, auf jeden Fall noch einmal wiederzukommen!

Mauritius Maradiva Villas

Mauritius Maradiva Villas

Hattest du auch schon mal so richtig Pech mit dem Wetter? Wie verbringst du am liebsten so einen richtig verregneten Tag im Paradies? Ich freue mich sehr auf deinen Kommentar!

Good Morning World




Vielen Dank an die Maradiva Villas für die nette Einladung. Meine Meinung ist wie immer meine eigene und wurde in keinster Weise beeinflusst.

4 Comments

  • Reply Sandra16. Mai 2017 at 16:25

    Oh, wie wunderschön! Mauritius steht auch noch auf meiner Da-muss-ich-unbedingt-hin-Liste. Wirklich schade, dass du Pech mit dem Wetter hattest, aber du hast ja das Beste draus gemacht. Danke für den stimmungsvollen Reisebericht!

    • Reply Melanie21. Mai 2017 at 17:23

      Liebe Sandra,

      vielen Dank für deine netten Worte! Mauritius ist unglaublich schön, sogar bei Regen. Aber ja, ich hab versucht das beste draus zu machen und hab die Sonnenpausen zum Foto machen genutzt. Du musst da wirklich unbedingt mal hin, nicht mehr zu lange warten! Was steht denn als nächstes bei dir an?

      Liebe Grüße,
      Melanie

  • Reply Sara16. Oktober 2017 at 19:34

    Wow! Das sind wunderschöne Fotos! Schade, dass das Wetter so schlecht war… wir waren im Juli auf Mauri und sind auf einem Ausflug in den Süden zur siebenfarbigen Erde und zum Le Morne pitschnass geworden! Trotzdem, diese Insel ist wirklich toll und du hattest ja ein traumhaftes Hotel! Liebe Grüße
    :)

    • Reply Melanie18. Oktober 2017 at 9:53

      Liebe Sara,

      ja, Mauritius ist eine echt tolle Insel und unser letzter Tag war ja Gott-sei-Dank dann auch sonnig. Bei der siebenfarbigen Erde war ich ja auch und ich fands echt schön dort! Was hat dir denn auf der Insel am besten gefallen?

      Liebe Grüße,
      Melanie

    Leave a Reply