Reisetipps

ESTA Antrag USA – So bekommst du dein ESTA Visum

9. Dezember 2015
ESTA Antrag USA Visum

 

Der ESTA Antrag für die USA – also deine Einreisegenehmigung – ist die erste Hürde die es zu überwinden gilt, wenn du einen Aufenthalt in den USA planst. Diese Einreisegenehmigung brauchst du nicht nur, wenn du dich für einen längeren Zeitraum in den USA aufhalten willst, sondern sogar schon bei einem Transferaufenthalt von nur ein paar Stunden an einem amerikanischen Flughafen. Wenn du dann keinen genehmigten ESTA Antrag vorweisen kannst, wird dir ohne wenn und aber die Ein- bzw. Weiterreise in oder durch die USA verwehrt. Deswegen ist es sehr wichtig, dass du dich vor Reiseantritt um die Genehmigung deines Antrages kümmerst.

 

ESTA Antrag USA – Was genau ist das?

 

Ausgesprochen bedeutet die Abkürzung ESTA „Electronic System for Travel Authorization“. Dabei handelt es sich schlicht und einfach um eine Art Sicherheitsüberprüfung aller Reisenden aus Ländern, die am sogenannten „Visa-Waiver-Program“ der USA teilnehmen.

 

ESTA Antrag USA – Welche Länder nehmen teil?

 

Im Moment nehmen folgende Länder am „VISA Waiver Program“ der USA teil:

Andorra, Australien, Belgien, Brunei, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Island, Italien, Japan, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Neuseeland, Niederlande, Norwegen, Österreich, Portugal, Südkorea, San Marino, Schweden, Schweiz, Slowakische Republik, Slowenien, Singapur, Spanien, Taiwan, Tschechische Republik und Ungarn.

 

ESTA Antrag USA – Wie ist das mit der Gültigkeit?

 

Alle Einwohner der teilnehmenden Länder erhalten mit einem genehmigten ESTA Antrag die Möglichkeit, sich für 90 Tage visafrei in den USA aufzuhalten. Ein einmal genehmigter ESTA Antrag ist für ganze zwei Jahre gültig und berechtigt dich auch zu mehrmaligen Einreisen in die USA.

 

ESTA Antrag USA – Was musst du beachten?

 

Die Voraussetzung für einen erfolgreichen Antrag ist ein maschinenlesbarer und elektronischer Reisepass, der noch mindestens sechs Monate über deinen Reisezeitraum hinaus gültig sein muss. Jedes Kind, dass mit dir reist, muss über einen eigenen Reisepass verfügen.

 

ESTA Antrag USA – Wann musst du den Antrag stellen?

 

Spätestens 72 Stunden vor Antritt der Reise musst du dich über das offizielle ESTA Formular registriert haben. Da ein genehmigter ESTA Antrag für ganze zwei Jahre ab Genehmigungsdatum Gültigkeit hat, macht es auch Sinn die ESTA Genehmigung nicht zu viel früher zu beantragen.

Es ist übrigens egal, ob du per Flugzeug oder per Schiff in die USA einreisen möchtest. Die einzigen beiden Varianten bei denen du keinen genehmigten ESTA Antrag vorweisen musst, sind der Landweg über die Grenzen von Kanada oder Mexiko und wenn du aus irgendeinem Grund bereits ein gültiges Einreisevisum für die USA besitzt.

 

ESTA Antrag USA Visum

 

ESTA Antrag USA – Warum das Ganze?

 

Durch die Registrierung aller Reisenden haben die USA die Möglichkeit, alle persönlichen Daten von dir mit den aktuellen Fahndungslisten abzugleichen und damit auch die Sicherheit in den USA signifikant zu erhöhen.

 

ESTA Antrag USA – Wo am besten beantragen?

 

Am günstigsten kommst du auf jeden Fall, wenn du deinen Antrag selbst auf der offiziellen ESTA Regierungsseite stellst. Der Preis hierfür beträgt zur Zeit 14 USD und muss von dir per Kreditkarte direkt auf der Seite beglichen werden. Bei Ablehnung des ESTA Antrages aus den verschiedensten Gründen werden von diesem Betrag lediglich 4 USD einbehalten.

Die Antragstellung selbst ist eigentlich nicht schwer und du musst einfach nur nach und nach alle Fragen beantworten, die das System dir stellt. Hierzu gehören beispielsweise deine persönlichen Angaben, deine Reiseinformationen, deine Reisepassdaten, Kontakt- und Notfalldaten von zu Hause, Fakten zu deinem Arbeitgeber und auch Fragen zu deiner Vergangenheit.

Falls du dir das ganze Prozedere aber aus den verschiedensten Gründen entweder nicht zutraust oder dich einfach nicht selbst darum kümmern möchtest, gibt es verschiedene Agenturen, die das gerne für einen gewissen Mehrbetrag für dich übernehmen. Estas.de zum Beispiel kümmert sich nicht nur um die perfekte und fehlerfreie Antragstellung, sondern hilft auch gerne bei allen weitergehenden Fragen zum ESTA Antrag weiter. Hierfür gibt es direkt auf der Seite eine extra Chatfunktion, sodass man alle benötigten Antworten nahezu sofort bekommt. Außerdem wird hier auch der komplette Betrag wieder erstattet, falls der Antrag doch nicht genehmigt wurde. Du kannst außerdem über ganze zwei Jahre lang den kostenlosen Updateservice in Anspruch nehmen. Ebenfalls nur gutes habe ich auch von der Agentur e-visums gehört. Auch hier kümmern sich professionelle Angestellte um deinen ESTA Antrag und du selbst hast keine Scherereien. Ich finde das eine sehr gute Alternative für alle, die sich einfach nicht mit dem ganzen Prozess auseinandersetzen möchten.

Hast du schon mal einen ESTA Antrag ausgefüllt und hattest dabei irgendwelche Probleme? Oder hat alles bestens geklappt und du fandest es ganz easy? Ich freue mich sehr auf deinen Kommentar!

 

Flashpacker Flashpacking Reiseblog



 

Bei diesem Beitrag handelt es sich um Werbung für den Visadienst Estas.de. Meine Meinung ist aber wie immer echt. Ich halte diesen Service für eine richtig gute Sache für alle, die sich keinen unnötigen Stress und Aufwand mit der Beantragung machen wollen.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply