Amerika, Belize

Happiness in Hopkins – Belize, du bist so schön!

17. April 2016
Belize Hopkins Almond Beach Jaguar reef

 

So, wie wenn man an einem heißen Sommertag eine extra große Portion leckeres Erdbeereis mit zusätzlich Sahne obendrauf genießt… So ungefähr – oder wenn ich genau darüber nachdenke, eigentlich sogar noch viel besser – fühlt es sich an, hier im kleinen Küstenort Hopkins in einem der drei wirklich wunderschönen Resorts von Vivabelize zu wohnen. Schon vom zweiten Tag an wurde ich von allen Angestellten sowohl mit einem freundlichen Lächeln als auch mit meinem Vornamen begrüßt und der nette Gärtner pflückte mir jeden einzelnen Tag drei frische Kokosnüsse und brachte mir diese auch noch bis auf meine Terasse… Genial, oder? Und dass sind jetzt nur zwei der unzähligen Dinge, weswegen ich mich hier im Almond Beach Resort in Hopkins einfach nur unglaublich wohl gefühlt habe.

 

Hopkins Belize

 

Das wunderschöne Almond Beach Resort in Hopkins

 

Die verschiedenen Zimmer und Suiten sowohl im Almond Beach Resort als auch in der Jaguar Reef Lodge sind ausnahmslos hell, freundlich und großzügig gestaltet, und bieten – vom Balkon oder der Terasse aus – fast alle wirklich atemberaubend schöne Ausblicke auf den weißen Strand und das blaue Meer dahinter. Als kleinen Bonus gibt´s auf den meisten Terrassen sogar noch eine buntgestreifte Hängematte. Perfekt, um an einem faulen Nachmittag ein spannendes Buch mit Blick auf den Ozean zu lesen.

 

Hopkins Belize

 

Belize Hopkins Almond Beach

 

Auf meiner Terrasse hatte ich zwar keine Hängematte, dafür aber den wohl schönsten Ausblick von allen Zimmern!

 

Hopkins Belize

 

Sehr positiv fand ich auch, dass auf allen Zimmern ein Trinkwasserspender bereitsteht. Das ist nicht nur eine kostenlose Möglichkeit, seinen Flüssigkeitspegel abseits von Rum in der karibischen Hitze aufrecht zu erhalten, sondern es schont auch die Umwelt, weil dadurch weniger Plastikflaschen gekauft und anschließend wieder weggeworfen werden.

 

Belize Hopkins Almond Beach Jaguar reef

 

Belize + Hopkins + dieser traumhafte Pool = Happiness

 

Am allerliebsten mochte ich den wunderbaren, in hellem türkis leuchtenden Infinitypool mit direktem Blick auf den Strand. Mit etwas Fantasie hatte ich oft das Gefühl, direkt raus ins offene Meer schwimmen zu können… Gleich nach dem echt leckeren Frühstück in der Jaguar Reef Lodge – hier befindet sich das hübsche Restaurant, welches sich alle drei Resorts teilen – war genau dass meine absolute Lieblingsbeschäftigung an den meisten Tagen. So früh am Morgen war fast noch kein Mensch am Pool und ich konnte manchmal ganz alleine und nur mit dem Rauschen der Wellen im Hintergrund meine Zeit hier genießen.

 

Belize Hopkins Almond Beach Jaguar reef

 

Belize Hopkins Almond Beach Jaguar reef

 

Der Pool hier hat übrigens die gleiche, leuchtend türkise Farbe wie das seichte Wasser um die vielen wunderschönen Inselchen innerhalb des Riffs!

 

Belize Hopkins Almond Beach Jaguar reef

 

Für das leibliche Wohl wird hier natürlich bestens gesorgt. Neben der chilligen Poolbar, direkt an meinem Lieblings-Infinitypool gelegen, an der man den ganzen Tag über karibische Cocktails und auch leckere Snacks genießen kann, gibt es noch das vorhin schon erwähnte Restaurant. Direkt am Strand und mit einem herrlichen Blick auf das offene Meer sitzt man gemütlich in Korbsesseln und hat die Wahl zwischen unzähligen karibischen Gerichten. Oh mein Gott, wenn ich nur an diese unglaublich leckere Cassava Cheese Cake denke…

 

Belize Hopkins Almond Beach Jaguar reef

 

Die verschiedenen Themenabende fand ich auch wirklich ganz toll. Jeden Montag Abend fand zum Beispiel die „Open Taco Night“ statt, wo man an einem Buffet seine ganz persönliche Lieblingskreation zusammenstellen konnte. Ausgelassen habe ich die „Belizean Rum Cocktail Night“, weil ich ja keinen Alkohol trinke, aber dafür habe ich bei der „All you can eat Pasta Night“ umso mehr zugeschlagen! Ich liebe Pasta einfach über alles…

 

Belize Hopkins Almond Beach Jaguar reef

 

Einfach nur wunderschön ist auch der feine, helle Sandstrand direkt vor den Resorts und das angenehm warme, türkisfarbene Meer. Alle paar hundert Meter gibt es lange Stege hinaus ins Wasser. Manche davon sind sogar mit bunten, gemütlichen Hängematten ausgestattet!

 

Belize Hopkins Almond Beach Jaguar reef

 

Von hier aus habe ich fast jeden Morgen den Sonnenaufgang beobachtet und einmal sogar Delfine vorbeischwimmen sehen. Ja, das war wirklich der absolute Wahnsinn und auf jeden Fall auch ein Moment, der wahrscheinlich für immer in meiner Erinnerung bleiben wird! Entlang des gesamten Strandes sind viele Hängematten zwischen den Palmen gespannt, so dass auf jeden Fall immer ein relaxtes Plätzchen zum Entspannen vorhanden ist. Auch für dich wäre eine frei! Übrigens gibt es auch den Service, dass man seine im Spa gebuchte Massage direkt ganz vorne auf dem Steg genießen kann. Was für eine perfekte Location, oder?

 

Belize Hopkins Almond Beach Jaguar reef

 

Belize Hopkins Almond Beach Jaguar reef

 

Hopkins in Belize hat noch mehr zu bieten!

 

Wer sich zwischen all den Strand- und Pooltagen nach etwas Abwechslung und vielleicht auch nach körperlicher Betätigung sehnt, für den gibt es eine riesige Auswahl an den verschiedensten Ausflügen, die allesamt durch die netten Mitarbeiter am „Adventure Desk“ organisiert werden. Ob schnorcheln am zweitgrößten Barriereriff der Welt, tauchen am weltberühmten Blue Hole, eine Tour in eine Maya-Schokoladenfabrik, schwimmen bei Nacht in einer faszinierenden, leuchtenden Lagune oder ein Ausritt mit dem Pferd in den Dschungel… Möglichkeiten gibt es unglaublich viele! Wer nicht ganz so abenteuerlustig sein mag, der kann sich auch einfach ein Kayak ausleihen und die umliegenden Mangrovenwälder erkunden. Oder sich im SUP-Boarding versuchen.

 

Belize Hopkins Almond Beach Jaguar reef

 

Adrenalin im Regenwald von Hopkins in Belize

 

Besonders gut gefallen hat mir übrigens das Ziplining durch den dichten Dschungel des Hinterlandes von Hopkins. Nur durch ein paar Karabinerhaken gesichert, saust man in teils atemberaubender Geschwindigkeit an dicken Drahtseilen manchmal über eine Meile lang durch die mächtigen Baumkronen und grünleuchtenden Palmen. Adrenalin pur und genau mein Ding! Vielleicht wäre das ja auch was für dich?

 

Belize Hopkins Almond Beach Jaguar reef

 

Belize Hopkins Almond Beach Jaguar reef

 

Das Ziplining durch den Regenwald lässt sich perfekt mit einem tollen Hike zu einem wirklich sehr schönen Wasserfall verbinden. Oder du kannst dich auch direkt in diesem abseilen, ganz wie es dein Adrenalinspiegel gerade gerne hätte… Nach dem doch an manchen Stellen recht anstrengenden Hike über knorrige Wurzeln, rutschige Felsen und hunderte Treppen nach oben, habe ich mich mit einem erfrischenden Bad im glasklaren Pool direkt unterhalb des Wasserfalls belohnt. Eiskalt war das, aber trotzdem – oder vielleicht auch gerade deshalb – einfach wunderbar!

 

Belize Hopkins Almond Beach Jaguar reef

 

Belize Hopkins Almond Beach Jaguar reef

 

Ein Ausflug nach Hopkins-Downtown

 

Was sich ebenfalls sehr lohnt, und nahezu perfekt einen relaxten Nachmittag füllt, ist ein kleiner Ausflug nach „Hopkins-Downtown“. Das minikleine, süße Dörfchen erreicht man vom Resort aus am besten und einfachsten mit dem Fahrrad – diese stehen für alle Gäste kostenlos zur Verfügung – oder mit dem Golfcart. Egal ob auf eine eisgekühlte Kokosnuss an einer der schnuckeligen Strandbars, einen fruchtigen Piña Colada in einer der urigen Kneipen am Straßenrand oder auf eine legendäre „Driftwood-Pizza“… Auf keinen Fall sollte man sich den zwar manchmal etwas rauen aber doch herrlich ursprünglichen Charme dieses ehemaligen Fischerörtchens entgehen lassen!

 

Belize Hopkins Almond Beach Jaguar reef

 

Belize Hopkins Almond Beach Jaguar reef

 

Einmal im Jahr findet in Hopkins übrigens das „Parranda Music Fest“ statt, und ich hatte tatsächlich das Glück, genau zu dieser Zeit hier zu sein! Von 19 Uhr am Abend bis um 7 Uhr in der Früh spielen verschiedene Bands richtig coole Musik. Ganz Hopkins ist während des Festivals auf den Beinen und es wird die ganze Nacht über vor der Bühne gelacht und getanzt. Was für ein schöner Abend!

 

Belize Hopkins Almond Beach Jaguar reef

 

Mein Fazit zu Belize und Hopkins?

 

Für mich waren meine Tage hier im Almond Beach Resort wirklich wie eine Riesenportion Erdbeereis mit Sahne. Von beidem kann ich einfach nicht genug bekommen!

 

Belize Hopkins Almond Beach Jaguar reef

 

Belize Hopkins Almond Beach Jaguar reef

 

Ich hoffe sehr, dass ich bald mal wieder die Möglichkeit haben werde nach Belize und vor allem wieder nach Hopkins zu kommen. Zu schön aber leider auch viel zu schnell vorbei war meine Zeit hier. Aber wie heißt es so schön? I´m a Belizer…

Warst du schon mal in Belize? Und vielleicht sogar in Hopkins? Oder steht eine Reise hierher schon lange auf deiner Bucketlist? Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!

 

Flashpacker Flashpacking Reiseblog



Vielen Dank an Vivabelize für die Einladung ins wunderschöne Almond Beach Resort. Meine Meinung ist wie immer meine eigene und wurde durch die Einladung nicht beeinflusst.

You Might Also Like

10 Comments

  • Reply Marion 17. April 2016 at 13:54

    Na, spätestens jetzt gehört Belize auf meine Bucket List :-) Das sieht ja wirklich traumhaft aus *seufz*
    Liebe Grüße,
    Marion

    • Reply Melanie 19. April 2016 at 21:33

      Hey Marion,

      wow, na dann mache ich ja alles richtig, oder? Aber freu dich auf noch viel mehr Berichte über Belize! :) Welche Reise steht bei dir denn als nächstes an?

      Liebe Grüße,
      Melanie

      • Reply Marion 19. April 2016 at 21:46

        Hi Melanie,
        klar, besser geht’s nicht :-) Also immer her mit den Fernweh-Berichten!
        Für mich geht es schon ganz bald mit Zwischenstopp in Athen auf die griechische Insel Astypalea und direkt danach als kleines Kontrastprogramm für ein paar Tage nach Usedom.
        Liebe Grüße,
        Marion

        • Reply Melanie 19. April 2016 at 22:06

          Hey Marion,

          also von dieser Insel hab ich wirklich noch nie was gehört! Ist immer wieder spannend… :) Gehst du dahin zum Baden oder eher um etwas anzuschauen? Wo liegt die Insel denn eigentlich? Ich bin Ende Mai wieder auf meiner liebsten Insel in Griechenland… Santorini! Ich freue mich schon ohne Ende drauf!

          Liebe Grüße,
          Melanie

          • Marion 19. April 2016 at 22:13

            Ich bis vor kurzem auch nicht :-) Aber scheint ein schönes, recht ursprüngliches Inselchen zu sein. Ca. 40 km von Kos entfernt, im Sommer soll es auch Inlandsflüge ab Athen oder Kos geben, aber Haupttransportmittel ist eher die Fähre. Ist eine Bloggerreise zum griechischen Osterfest und das Programm klingt total spannend. Aber den großen Zeh (oder auch gerne etwas mehr) werd ich schon mal ins Meer halten :-) Santorin muss ja echt ein Traum sein, da muss ich auch unbedingt mal noch hin. Die Bucket List wird länger und länger und länger… ;-)

          • Melanie 19. April 2016 at 23:27

            Oh ja, wem sagst du das… :D Dann wünsche ich dir ganz viel Spaß auf dieser kleinen Insel und halte den Zeh mal für mich mit ins Wasser, ok? ;)

          • Marion 19. April 2016 at 23:29

            Danke Dir, wird gemacht :-)

  • Reply Sophia 18. April 2016 at 18:13

    Traumhaft! Das sieht alles so schön aus – da kann einen ja nur das Fernweh packen :)
    Ich liebe Deine Bilder! Für mich sieht es nach der perfekten Mischung aus Entspannung und Abenteuer aus.
    Liebste Grüße
    Sophia
    http://miss-phiaselle.com/

    • Reply Melanie 19. April 2016 at 21:30

      Liebe Sophia,

      dankeschön für das nette Kompliment! Hab mich sehr darüber gefreut… :) Ja, Hopkins ist wirklich die perfekte Mischung aus Entspannung und Abenteuer. Du hast einen wunderschönen Strand genau vor deiner Nase und echt unglaublich viele Ausflugsmöglichkeiten. Also für mich war es dort echt perfekt! Was steht denn bei dir als nächstes für ein Reiseziel an?

      Liebe Grüße,
      Melanie

  • Reply Belize - Wahrer Luxus und schlafende Juwelen im Regenwald 26. Mai 2016 at 10:33

    […] in ausnahmslos allen Resorts von Vivabelize ist auch hier in der Sleeping Giant Rainforest Lodge das Essen ein absolutes Erlebnis. Vom leckeren […]

  • Leave a Reply