Reisetipps

Skigebiete abseits vom Massentourismus

11. Februar 2016
Reiseblog

 

Man kann an vielen Orten in Europa Ski fahren. An den meisten bekannten Orten findest du Pisten, die sehr überfüllt sein können. Diese überfüllten Pisten sind oft ein Reizthema. Schnell kann es  da zu Unfällen kommen und überfüllte Pisten sind im Allgemeinen stressig. Für Individualisten gibt es jedoch unbekanntere Skigebiete, die Erholung und Entspannung bieten, dazu nahezu unberührte Landschaften und Urlaubsorte, die nicht von Touristenmassen überschwemmt werden. Wenn du dich selbst zu einem dieser Individualisten zählst, dann findest du hier alles, was du für dein persönliches Wintermärchen brauchst.

 

Für alle, die keine Weltreise auf sich nehmen möchten

 

Wenn deine Anreise nicht zu weit sein soll, dann ist Lenggries im deutschen Skigebiet Brauneck eine gute Wahl. Hier findest du Anfänger-, und Fortgeschrittenenpisten, sogar einen Weltcup-Hang. Und nach einem anstrengend-schönen Tag auf der Piste, kannst du mit deinen Lieben in eines der urigen, familiären Gasthäuser zum Abendessen einkehren. Mitten in Vorarlberg, einem der bekanntesten Skigebiete Österreichs, liegt das Brandnertal. Wer sich jetzt fragt: Und da soll es ruhig sein, der wundert sich zu Recht. Doch das Brandnertal wird bei Skifahrern häufig übersehen. So kommt es, dass du im Zentrum des Skizirkus Pisten für Anfänger und Genießer findest, auf denen du richtig Platz hast. Und nebenbei bleibt genug Raum, die winterliche Landschaft zu genießen.

 

Reiseblog

 

Günstige Alternativen für Sparfüchse auf Skiern

 

Skipässe, Skiverleih, Unterkünfte und Verpflegung können deinen Skiurlaub richtig teuer werden lassen. Wer eine günstige Alternative sucht, und ganz nebenbei Urlaub abseits der großen Touristenzentren machen möchte, der findet sein Urlaubsparadies in Tschechien. Lipno ist ein Familienparadies mit Angeboten für Groß und Klein. Wer beim Skifahren unberührte Natur erleben möchte, findet in Mittelböhmen eine Landschaft vor, die zu den UNESCO Biosphärenreservaten gehört.

 

Für alle, die das Besondere suchen

 

Du kennst alle Skigebiete Europas? Du suchst ein besonderes Highlight? Wie wäre es, wenn du während der Skifahrt auf langen, freien Pisten einen Ausblick genießen kannst, der bis zur afrikanischen Küste reicht? Klingt wie ein Märchen, ist aber wahr. In der andalusischen Sierra Nevada findest du dieses besondere Skierlebnis, und kannst dich nach dem Sport mit spanischen Köstlichkeiten verwöhnen lassen.

 

Reiseblog

 

Welche Reisezeit bietet die besten Erholungsmöglichkeiten?

 

Die ideale Reisezeit für alle, die den Massentourismus vermeiden möchten, ist die Zeit von Mitte Januar bis Mitte Februar. In dieser Zeit sind keine Schulferien, und die Wetterlage ermöglicht perfekte Schneebedingungen.

 

Wenn du jetzt Lust bekommen hast, eines dieser Winter-Wunderländer zu besuchen, dann mach dich in deinen nächsten Ferien auf den Weg. Du wirst sicherlich genau das finden, das du suchst und das dich rundum glücklich macht.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply