Afrika, Südafrika

Südafrika – Ein perfekter Tag auf Safari im Phinda Private Game Reserve

21. April 2017
Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

Damals in Kenia hat es mich schon voll erwischt, das Safari-Fieber. Diese seltenen und aufregenden Tage im afrikanischen Busch sind einfach etwas ganz Besonderes. Die unglaubliche Freundlichkeit und Herzlichkeit der Menschen. Das fast schon magische Licht am späten Nachmittag, welches die wunderschönen Landschaften Afrikas in warme Gelb- und Orangetöne malt, und die Gräser der weiten Savannen wie flüssiges Gold leuchten lässt. Die Tiere, die manchmal völlig überraschend und wie aus dem Nichts neben deinem Fahrzeug auftauchen und überhaupt keine Scheu vor dir zeigen… All das und mindestens noch ein Dutzend Dinge mehr habe ich seitdem echt vermisst. Und dann kam &Beyond. Zusammen mit meiner lieben Freundin Julia von Globusliebe habe ich drei Tage im atemberaubend schönen Phinda Private Game Reserve ziemlich weit oben im Nordosten Südafrikas verbracht und wir waren absolut verzaubert. Von wirklich allem hier. Noch perfekter als mit &Beyond könnten Safari-Tage gar nicht sein, glaub mir!

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

6 Uhr – Bist du schon bereit für deinen ersten Game Drive?

Um ziemlich genau 5:30 Uhr klopft es an der Tür deiner Villa: Good Morning, Zeit zum Aufstehen! Draußen ist um diese Zeit alles noch stockfinster, aber trotzdem heißt es jetzt ganz schnell raus aus den warmen Federn und fertigmachen für deine erste Safari des Tages. Kurz bevor du in einen der offenen Jeeps steigst, kannst du dich noch mit einer dampfenden Tasse Kaffee, einem heißen Tee oder süßen Cookies stärken. Danach, pünktlich um 6 Uhr, geht´s aber auch sofort los: Zum Sonnenaufgang in den Busch. Das zu erleben gehört wirklich zu den Dingen, die du garantiert nie wieder ganz aus deinem Kopf bekommst!

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

Während du mit dem Geländewagen langsam über die staubigen und holprigen Wege des Parks cruist, erwacht ganz sachte die komplette Natur um dich herum zum Leben. Hunderte Vögel beginnen zu zwitschern, ab und zu brummt einer der fetten schwarzen Dungkäfer gefährlich nah an deinem Kopf vorbei und du kannst um diese Zeit des Tages unglaublich viele verschiedene Tiere beobachten: Giraffen beim Fressen zwischen den unzähligen Akazienbäumen, Elefanten, die ohne Scheu direkt vor dir die Straße überqueren, oder Hippos, welche sich nach ihrer nächtlichen Erkundungstour durchs Reservat am frühen Morgen wieder auf den Weg zurück in ihr Wasserloch machen. Wunderschön anzuschauen sind auch die vielen Schmetterlinge, die überall entlang der Wege im hohen Gras herumflattern!

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

Einer meiner absoluten Lieblingsmomente beim morgendlichen Game Drive war der, als wir mitten im Busch angehalten haben, und unser Ranger Fred uns einen total leckeren „Mocha-Choca-Rula“ gezaubert hat. Cremiger Kakao, würziger Kaffee, Milch und süßer Amarula, serviert in einem waschechten silbernen Safaribecher, in Kombination mit einer Location wie dieser… Kann es denn einen besseren Start in den Tag geben? 

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

9 Uhr – Traumhafte Aussichten beim Frühstücksbuffett

Das Frühstück in den verschiedenen Lodges von &Beyond ist einfach nur der Wahnsinn. Es gibt wirklich alles, was dein Herz auch nur annähernd begehren könnte,  manchmal sogar hausgemachten Kombucha! In der zauberschönen Forest Lodge konnten wir von unserem Frühstückstisch aus direkt auf ein kleines Wasserloch blicken, an dem des öfteren einige der süßen Impalas zum Trinken vorbeischauten. Total schön!

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

In der wirklich traumhaft auf einem Hügel gelegenen Mountainlodge hingegen, kannst du beim Frühstück deinen Blick über die umliegenden sattgrünen Hügel des Reservats schweifen lassen. Und mit etwas Glück auch Elefanten, Giraffen oder andere Tiere entdecken. Pass nur trotzdem ein bisschen auf die frechen Affen auf. So schnell wie die dir einen Teil deines Essens vom Teller geklaut haben, kannst du manchmal gar nicht schauen!

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

10 Uhr – Entspannen und Relaxen in der Lodge

Nach dem Frühstück ist immer herrlich viel Zeit zum Entspannen. Was auch echt gut ist, denn die brauchst du bei all den Möglichkeiten: Beide Lodges haben jeweils einen erfrischenden Pool mit wunderbarer Aussicht in die afrikanische Landschaft. Oder genießt du lieber die Ruhe deiner privaten Villa? Die luxuriösen Suiten der Forest Lodge liegen allesamt im dichten Gestrüpp des Waldes versteckt. So kannst du direkt von deinem Bett aus durch die großen Glasscheiben die verschiedensten Tiere durch die Büsche und Sträucher huschen sehen.

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

Außerdem ist es, mit etwas Wissen oder der Hilfe eines Rangers, ganz easy, im sandigen Boden die Spuren fast aller Tiere zu bestimmen, welche dich im Laufe des Tages oder der vorherigen Nacht an deiner Villa besucht haben. Spannend, oder?

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

In der etwas größeren Phinda Mountainlodge hatten Julia und ich eine traumhafte Villa mit einem kleinen Privatpool und einer ziemlich coolen Außendusche auf der Terrasse. Klar, dass wir unsere Nachmittage komplett hier verbracht haben, oder?

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

16 Uhr – Noch ein Game Drive oder mal zu Fuß in den Busch?

Der späte Nachmittag ist, genau wie auch der frühe Morgen, die perfekte Zeit um die unterschiedlichsten Tiere im Reservat zu beobachten. An unserem zweiten Abend hier haben wir sogar die kompletten Big Five innerhalb von nur 2 Stunden und während nur eines einzigen Game Drives entdecken können! Wahnsinn, oder?

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

&Beyond setzt sich übrigens sehr für den Schutz der Tiere, vor allem vor Wilderern, ein. In Phinda gab es in den letzten Jahren so gut wie keine Vorfälle von Wilderei mehr, während in anderen Reservaten, meist in den staatlichen Parks, das illegale Töten der Tiere leider immer noch an der Tagesordnung ist. Besonders Elefanten und Nashörner sind sehr davon betroffen, obwohl deren Horn und Stoßzähne lediglich aus dem gleichen Material wie unsere Fingernägel bestehen. Eigentlich absolut wertlos, aber leider in vielen asiatischen Ländern als Wundermittel gegen alle möglichen Krankheiten verehrt.

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

An einem Nachmittag in Phinda habe ich mich gegen die Fahrt mit dem Jeep und stattdessen für einen spannenden Gamewalk, also eine Safari zu Fuß, entschieden. Zusammen mit einem bewaffneten Guide und noch einem „Backup-Ranger“ machte ich mich also bereit für einen nervenaufreibenden Spaziergang rund um ein Wasserloch mit etwa 20 aufgeregten Hippos darin. In eine heikle Situation brachten uns allerdings nicht die Nilpferde, obwohl diese ja bekanntlich zu den gefährlichsten Tieren Afrikas zählen, sondern ein knapp 2 Meter langes Krokodil, welches plötzlich mit einem Ruck aus dem Wasser schnellte, während wir nicht weit von ihm entfernt am Ufer entlanggingen. Keiner von uns hatte es vorher auch nur bemerkt…

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

Du wirst es dir wahrscheinlich schon denken können, aber auch ein Sonnenuntergang im Busch ist einfach nur wunderschön!

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

Und auch die Vogelwelt Südafrikas ist so vielfältig wie das Land selbst…

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

An einem der lauen Herbstabende in Phinda hatten wir das unglaubliche Glück, drei junge Cheetah-Schwestern für fast eine komplette Stunde beobachten zu dürfen. Ganz nah am Jeep haben sie erst in der Abendsonne gedöst, und sich dann für die spätere Jagd gereckt und gestreckt. Geparden gehören zu meinen absoluten Lieblingstieren im afrikanischen Busch. Ich war so happy über diese außergewöhnliche – und vor allem herrlich lange – Begegnung!

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

20 Uhr – Unter den funkelnden Sternen Afrikas schlafen

Ein absolut besonderes Erlebnis, welches wir uns auf gar keinen Fall entgehen lassen konnten, war ein sogenannter Sleepout im afrikanischen Busch. Für unsere „Night under the African Skies“ wurde vom liebenswerten Team der Phinda Mountain Lodge ein unheimlich schönes Camp mitten in der Wildnis des Reservats errichtet. Mit echten Betten, einem gemütlichen Lagerfeuer und natürlich ohne Zäune!

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

Das komplette Camp war wunderschön mit Petroleumlampen beleuchtet und wir genossen bei einem leckeren Dinner vom Grill die absolut besondere Atmosphäre. Wusstest du eigentlich, dass es in Afrika nachtaktive Vögel gibt, die erst ab Einbruch der Dunkelheit zu singen beginnen? Bis zum Morgengrauen kannst du ihrem hellen Konzert lauschen. Nur ab und zu mischte sich an diesem Abend der ängstliche Schrei eines Buschbabies, direkt aus den Bäumen hinter unseren Betten, bei, welches seine Artgenossen vor einem nahen Raubtier warnte…

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

Komischerweise hatten wir überhaupt keine Angst und haben auch richtig gut geschlafen in dieser Nacht im Busch. Für mich war es mit Abstand die außergewöhnlichste Location, an der ich bis jetzt eine Nacht verbringen durfte! Am nächsten Morgen fanden wir dann sogar die Spuren eines ausgewachsenen Löwen, der uns wohl in den späten Abendstunden für längere Zeit beobachtet hatte!

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

Unsere Tage im Phinda Private Game Reserve mit &Beyond waren unglaublich schön! Die Game Drives bei Sonnenuntergang, die wunderbaren Lodges und vor allem die Herzlichkeit der Menschen werde ich mit Sicherheit nie wieder vergessen und von nun an wahrscheinlich jede neue Safari an dieser mehr als perfekten Erfahrung messen!

Suedafrika Phinda AndBeyond Private Game Reserve Safari

Hast du schon mal eine Safari gemacht und warst du auch so unendlich begeistert davon? Wo war das und was war deine außergewöhnlichste Begegnung? Ich freue mich sehr auf deinen Kommentar. Und falls du eine Safari mit Kapstadt oder St. Lucia kombinieren willst, dann findest du mit den Links die passenden Tipps und viele schöne Fotos als Inspiration. Viel Spaß beim Stöbern!

Good Morning World




Vielen Dank an &Beyond für die Einladung. Meine Begeisterung ist wie immer meine eigene und wurde in keinster Weise beeinflusst.

No Comments

Leave a Reply