Amerika, Belize

Don´t stop belizing – Willkommen in der Karibik

13. Juli 2016
Belize Highlights nicht verpassen Blue Hole La Beliza Island Resort Ambergris Caye

 

Ich habe zwar nicht mal annähernd eine Ahnung, wie hoch ich gerade in der Luft bin, aber der volle 360 Grad Rundumblick über diese strahlende Insel mitten in der Karibik ist einfach nur atemberaubend schön. Gleich hinter mir breitet sich, eingerahmt durch dichte Mangrovenwälder, die riesige Lagune des Eilandes aus. Direkt unter mir kann ich am kilometerlangen und blendend weißen Strand mit all seinen hübschen Resorts entlangblicken und unmittelbar vor mir glitzert das türkise Meer in der karibischen Sonne. Das Wasser ist so klar, dass ich sogar die majestätischen Rochen unter der Wasseroberfläche erspähen kann. Langsam und graziös drehen sie am Meeresboden ihre Runden.

 

Belize Blue Hole La Beliza Island Resort Ambergris Caye

 

Belize Blue Hole La Beliza Island Resort Ambergris Caye

 

Wo ich gerade bin? Ich hänge an einem doch hoffentlich recht stabilen Seil unter einem leuchtend gelb-blauen Schirm in luftiger Höhe hinter einem weißen Speedboot und bewundere die größte Insel von Belize. Ambergris Caye. Und ja, du hast richtig geraten… Paragliding! Das wollte ich schon ewig mal wieder machen. Und genau deshalb bin ich auch sehr froh, dass ich hier auf Ambergris Caye zusammen mit Vivabelize und dem wunderschönen La Beliza Island Resort die Möglichkeit dazu bekommen habe.

 

Belize Blue Hole La Beliza Island Resort Ambergris Caye

 

Der Moment, wenn du dann endlich den Boden der Plattform unter deinen Füßen verlierst, und langsam immer und immer weiter nach oben steigst, eine traumhaft schöne Landschaft unter dir siehst und sogar noch von dort oben die Rochen entdecken kannst… Einfach unbezahlbar!

 

Belize Blue Hole La Beliza Island Resort Ambergris Caye

 

Das sehr hübsche La Beliza Island Resort liegt im Norden der Insel und ist entweder mit dem Boot (ungefähr einmal pro Stunde fährt der coole Coastal Express von Pier zu Pier und sammelt die Leute ein) oder über eine recht holprige Straße mit dem Auto von San Pedro aus zu erreichen. San Pedro ist übrigens der quirlige und lebendige Hauptort der Insel, an dem du so ziemlich alles findest, was du im La Beliza aufgrund der abgeschiedenen Lage nicht hast, wie Restaurants, Shops und Nachtleben. Die einsame Lage des Resorts hat aber auch klar viele Vorteile. Einen zauberhaften und privaten Sandstrand zum Beispiel. Und auch eine mit viel Liebe zum Detail gestaltete Anlage, perfekt für unendlich viel Ruhe und Entspannung.

 

Belize Blue Hole La Beliza Island Resort Ambergris Caye

 

Belize Blue Hole La Beliza Island Resort Ambergris Caye

 

Belize Blue Hole La Beliza Island Resort Ambergris Caye

 

Belize Blue Hole La Beliza Island Resort Ambergris Caye

 

Belize Blue Hole La Beliza Island Resort Ambergris Caye

 

Die verschiedenen Zimmer und Suiten sind alle freundlich und hell gestaltet. Sie bieten viel Platz, um sich erst gemütlich auszubreiten, und sich dann schon nach ein paar Minuten ganz wie zuhause zu fühlen. Ich hatte mal wieder unverschämtes Glück, und bekam eine Suite mit einem unglaublich schönen Ausblick. Von meiner Terrasse aus konnte ich direkt auf den langen Steg und das türkise Riff schauen.

 

Belize Blue Hole La Beliza Island Resort Ambergris Caye

 

Belize Blue Hole La Beliza Island Resort Ambergris Caye

 

Als ich zufällig mitbekam, dass ich wohl eine Massage auch direkt hier auf meiner Terrasse haben kann, konnte ich natürlich nicht widerstehen. Und ich sag´s dir, Juanita ist die beste Masseurin der Welt. Ich hatte ungelogen noch nie eine so gute Massage wie hier! An meinem letzten Tag in Belize habe ich deswegen gleich nochmal eine gebucht, diesmal aber an einer anderen Location. Direkt am Strand. Genial, oder?

 

Belize Blue Hole La Beliza Island Resort Ambergris Caye

 

Belize Blue Hole La Beliza Island Resort Ambergris Caye

 

Belize Blue Hole La Beliza Island Resort Ambergris Caye

 

San Pedro ist ein richtig lebendiger und quirliger Ort, an dem du sehr gut einen entspannten und tollen Tag verbringen kannst. Ob ein gemütlicher Bummel durch die vielen kleinen Shops und Boutiquen oder ein relaxter Spaziergang entlang der zahlreichen Piers am Strand… Schöne Möglichkeiten gibt es einige.

 

Belize Blue Hole La Beliza Island Resort Ambergris Caye

 

Belize Blue Hole La Beliza Island Resort Ambergris Caye

 

Belize Blue Hole La Beliza Island Resort Ambergris Caye

 

Belize Blue Hole La Beliza Island Resort Ambergris Caye

 

Belize Blue Hole La Beliza Island Resort Ambergris Caye

 

Wie wäre es zum Beispiel mit einer Tasse echtem, dampfendem Maya-Kakao in der Belize Chocolate Company? Hast du darauf gerade Lust? Der war wirklich super lecker! Außerdem gibt´s dort auch noch unverschämt gute Brownies, viele verschiedene zuckrige Leckereien und sogar 100 % natürliche Kosmetika aus Zucker, Kakao und anderen feinen Zutaten. Einen kleinen Stopp hier solltest du also auf jeden Fall bei deinem Bummel durch die Straßen San Pedros einlegen!

 

Belize Blue Hole La Beliza Island Resort Ambergris Caye

 

Einmal zum Lunch und ein anderes Mal zum Dinner war ich in einem der total schön karibisch dekorierten Restaurants direkt vorne am Strand. Die oft fangfrischen Meeresfrüchte schmeckten unglaublich lecker und die lockere Atmosphäre mit Livemusik am Abend ließ keine Wünsche offen. Zumindest bei mir nicht!

 

Belize Blue Hole La Beliza Island Resort Ambergris Caye

 

Belize Blue Hole La Beliza Island Resort Ambergris Caye

 

Belize Blue Hole La Beliza Island Resort Ambergris Caye

 

Ein riesengroßes Highlight gab es noch während meiner Zeit im La Beliza Island Resort, nämlich einen Rundflug über das weltberühmte Blue Hole von Belize mitten im Barriereriff. Am Anfang des Fluges konnte ich noch gar nicht so recht glauben, dass ich jetzt gerade so ein großes Glück hatte, und dieses faszinierende Naturwunder aus der Luft sehen durfte. Doch nach etwa 10 Minuten in der winzig kleinen Propellermaschine der belizeanischen Fluggesellschaft Tropic Air gab es keinen Zweifel mehr! „Wow“ war so ziemlich das einzige Wort in meinem Kopf…

 

Belize Blue Hole La Beliza Island Resort Ambergris Caye

 

Schon alleine das unglaublich große Riff von oben zu sehen war einfach unvergesslich. In allen nur erdenklichen Blau- und Türkistönen leuchtete es uns von unten entgegen. Und wieder war das Wasser so unheimlich klar, dass ich dachte, ich könnte ab und zu größere Lebewesen darin erkennen.

 

Belize Blue Hole La Beliza Island Resort Ambergris Caye

 

Belize Blue Hole La Beliza Island Resort Ambergris Caye

 

Belize Blue Hole La Beliza Island Resort Ambergris Caye

 

Als wir nach etwa 20 Minuten Flug schließlich das Blue Hole erreichten, war es mit einem Schlag still in der kleinen Cessna. Jeder starrte nur noch wie gebannt auf dieses grandiose Wunderwerk der Natur. Wahrscheinlich hatten wir alle einen ähnlichen Gedanken im Kopf, nämlich wie um Himmels Willen die Natur so etwas perfektes wie dieses Riff nur erschaffen kann. Wahnsinn!

 

Belize Blue Hole La Beliza Island Resort Ambergris Caye

 

Leider endete meine Zeit in Belize mit meinem Aufenthalt im La Beliza Island Resort. 30 wirklich wunderschöne Tage hatte ich in diesem unglaublich faszinierenden Land verbracht. Hatte unzählige Gänsehautmomente und glückliche Stunden erlebt. Belize, du hast mich ganz schön verzaubert… Ich hoffe, wir sehen uns bald wieder!

 

Belize Blue Hole La Beliza Island Resort Ambergris Caye

 

Belize Blue Hole La Beliza Island Resort Ambergris Caye

 

Belize Blue Hole La Beliza Island Resort Ambergris Caye

 

Belize Blue Hole La Beliza Island Resort Ambergris Caye

 

Kennst du San Pedro und Ambergris Caye eventuell schon? Oder vielleicht auch einen anderen Teil von Belize? Bist du auch so sehr wie ich von diesem kleinen Land begeistert? Ich freue mich sehr auf deinen Kommentar!

 

San Cristóbal de las Casas Mexiko



 

Vielen Dank an Vivabelize für die nette Einladung. Meine Meinung ist wie immer meine eigene und wurde dadurch nicht beeinflusst.

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply Lisa 21. Juli 2016 at 15:08

    Hallo Melanie,

    was für ein schöner Artikel und vor allem was für unglaublich tolle Bilder!! Ich liebäugle ja auch schon mit Belize und ob ich es eventuell mit einem Mexiko-Besuch verbinden kann. Jetzt wo ich die Bilder gesehen habe muss ich mir das definitiv noch einmal näher ansehen! Ein Traum! Alles Liebe Lisa

    • Reply Melanie 25. Juli 2016 at 16:46

      Liebe Lisa,

      dank dir für das Kompliment, hab mich echt drüber gefreut! Du kannst Belize ganz perfekt mit Mexiko verbinden. Versuchs, du wirst es garantiert nicht bereuen. Wo in Mexiko bist du denn?

      LG, Melanie

  • Reply Lars 25. Juli 2016 at 15:03

    Wow, einfach grandiose Bilder! Bin echt beeindruckt. Habt ihr auch viel von der Unterwasserwelt sehen können?

    • Reply Melanie 25. Juli 2016 at 16:37

      Lieber Lars,

      dankeschön! :) Ja, wir waren echt oft Schnorcheln… Die Unterwasserwelt von Belize ist echt beeindruckend! Warst du schon mal dort?

      LG, Melanie

  • Reply Julia 20. September 2016 at 20:42

    Achja, eine entspannte Massage am Strand und anschließend einen dieser herrlich bunten Getränke würde ich auch sofort nehmen :) Ich kann das Lebensgefühl beim Lesen deines Textes spühren. Ein toller Artikel, der meine endlos lange Bucket Liste um einen weiteren Punkt verlängert.

    • Reply Melanie 21. September 2016 at 4:07

      Hach Julia,

      wem sagst du das… Ich darf schon gar keine anderen Reiseberichte mehr lesen weil dann meine Liste immer nur noch länger und länger wird! ;)

      Liebste Grüße aus Tulum,
      Melanie

    Leave a Reply